Pardot-Slack-Connector-BETA

 Lesedauer: 6 Minuten

 

Wie verbinde ich Pardot mit Slack?

 

Slack gehört wohl zu den bekanntesten Chat-Plattformen innerhalb von Unternehmen. Nicht umsonst spricht man in IT-Kreisen von einer „Himmlischen Vermählung“ (Quelle: Auf den Seiten von heise.de).

Für euch habe ich den Connector im Beta-Stadium einmal aktiviert und getestet. Ich war überrascht, wie simpel die Einrichtung funktionierte und wie unkompliziert mir Slack-Benachrichtigungen aus Pardot an meine Slack App übermittelt wurden.

Denkbare Praxisbeispiele sind natürlich Completion Actions an Formularen, wenn ein Prospect mit einem hochwertigen Content Piece interagiert. Hier wählt man dann einfach „Notify Slack channel“  als Vervollständigungsaktion aus. Danach erscheint die Nachricht in dem eigens dafür eingerichteten Slack-Kanal. Und das Geniale ist, dass dieser Slack Channel fast wie eine Queue funktioniert. Das bedeutet, dass ich mehrere User zum Slack-Kanal hinzufügen kann.

Nachfolgend erfahrt ihr, welche Schritte notwendig sind, damit eine Slack Benachrichtigung im Slack-Kanal auftaucht.

 

Pardot-Slack-Benachrichtigung

Wie aktiviere ich den Pardot Slack Connector?

Über die Slack API Einstellungen bzw. den Slack Admin Workspace erstellen wir ganz einfach eine App über den Button „Create an App“. Dies funktioniert über diesen Link: https://api.slack.com/authentication/basics .

Danach wählen wir „From an app manifest“ aus und wählen den zuvor erstellten Workspace aus.

Pardot Slack API Your Apps
Pardot Slack API From an app manifest
Pardot Slack API Pick a workspace to develop your app

Im Anschluss kopieren wir uns aus dem Pardot Slack Connector Implementation Guide von Seite 2 einen Code heraus, den wir für die Erstellung der Slack App benötigen. Es handelt sich dabei um den folgenden, von Salesforce bereitgestellten Code:

{ „display_information“: { „name“: „Pardot Slack Integration“ }, „features“: { „app_home“: { „messages_tab_enabled“: true, „messages_tab_read_only_enabled“: true }, „bot_user“: { „display_name“: „Pardot Slack Integration“, „always_online“: false } }, „oauth_config“: { „scopes“: { „bot“: [ „channels:read“, „chat:write.public“, „chat:write“ ] } } }

Den heraus kopierten Code fügen wir nun im Tab JSON für den bisherig hinterlegten Code ein und fahren mit der Installation fort.

Pardot Slack API Enter app manifest below
Pardot Slack API Install to workspace

Danach erfolgt die Hinzufügung des Slack Connectors in Pardot über „Other Connectors“. Der ein oder andere wird die „Pardot Slack Connector (BETA)“ Checkbox bereits in den Pardot Settings entdeckt haben. Diese muss lediglich aktiviert werden.

Sodann taucht in den Connector Settings der Slack Connector auf, der nun ausgewählt werden kann.

Pardot Slack Connector Beta
Pardot Slack Connector

Nun fügen wir über „Add Workspace“ unseren speziell für diesen Zweck erstellten Workspace hinzu bzw. wählen diesen aus und kopieren uns aus unserer Slack API Umgebung bzw. aus dem API Admin-Bereich von Slack unseren Bot User OAuth Token heraus und fügen diesen in Pardot zur Verifizierung des Workspace ein. Den Token finden wir unter „Features“ und „OAuth & Permissions“.

Wenn alles ordnungsgemäß kopiert und eingefügt wurde, dann wird ein grünes Häckchen neben dem Namen des Workspace eingeblendet.

Pardot Slack Add your workspace Bot Token
Pardot Slack Bot Token

Der Workspace ist nun legitimiert. Neben dem Workspace Tab in der PArdot-Oberfläche befindet sich ein Channels Tab, wo wir dann unseren Channel noch ergänzend hinzufügen können. Hierzu kopieren wir uns über einen Rechtsklick in der Slack App oder in der Slack Online-Umgebung einfach nur den Link heraus und fügen diesen zur Verifizierung in die vorgesehene Maske in Pardot ein, wo „http://“ steht.

Danach ist die Einrichtung des Slack Connectors abgeschlossen und er kann genutzt werden.

Pardot Slack Workspace
Pardot Slack Channel URL
Pardot Slack Add Channel URL

Wie erstelle ich nun Slack-Benachrichtigungen in Pardot?

 

Grundsätzlich ist es so, dass Slack-Benachrichtigungen über Vervollständigungsaktionen bzw. Completion Actions gesetzt werden.

Ich habe das bei mir in der Test-Umgebung einmal mit Pardot Formularen ausprobiert bzw. dort die Completion Action hinterlegt. Das funktioniert natürlich auch mit Form Handler, Dateien und Custom Redirects sowie Listen-E-Mails.

Hierzu muss man in den Completion Actions einfach die Option „Notify Slack channel“ auswählen und eine benutzerdefinierte Benachrichtigung definieren.

Was ich persönlich total genial finde, sind folgende zwei Punkte innerhalb der Benachrichtigung:

  • Möglichkeit Merge Fields zu verwenden
  • Möglichkeit der Verwendung der Slack-Syntax (z.B. Emoji)

Alles in allem ein sehr gelungenes Feature, welches ich in Zukunft mit Sicherheit guten Gewissens weiterempfehlen und einsetzen werde.

Pardot Slack Completion Action
Pardot-Slack-Benachrichtigung

Impressum | Datenschutz | © Kevin-René Schilling 2021 |  * Affiliate-Links im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms